Letzte Kommentare

Klasse damit hab ich nicht gerechnet ...

02.05.12 @ 03:16:50
von jojo30


Hallo Laura, danke fürs beantworten meiner ...

02.05.12 @ 02:26:42
von sabs2980


Gerne :)

Ja, das Bildformat passt ...

01.05.12 @ 15:59:47
von Laura


Noch mal vielen Dank für den ...

01.05.12 @ 12:16:20
von jojo30


Erst mal vielen Dank für den ...

01.05.12 @ 12:11:32
von jojo30


Kalender

Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 << < > >>
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Anzeige

Wer ist online?

Mitglied: 0
Besucher: 1

rss Zusammenschlüsse

07 Nov 2013 - 17:32:38

Das Paket ist da!

Als ich erfahren habe, dass ich beim Projekt mit dabei bin und die Raindance Select E 120 testen darf, habe ich mich schon sehr auf das Paket und den ersten Eindruck dieser für mich einzigartigen Brause gefreut.

Im Paket enthalten war neben dem Duschkopf der Projektfahrplan, die Marktforschungsunterlagen, eine Schlauchzange aus Plastik und Flyer in Form der Brause:


Dann ging es ans Auspacken des Duschkopfs. Die Verpackung erwies sich zuerst als tückisch, da es für mich nur auf Grund der Faltung des Kartons im oberen Bereich nur schwer ersichtlich war, wie ich denn nun die Raindance Select E 120 "freilegen" kann. Als auch dieses Hindernis gemeistert und Montage- sowie Reinigungsanleitung zur Seite gelegt waren hielt ich endlich diese Design-Brause, anders kann ich es nicht ausdrücken, in Weiß und Chrom in der Hand:

Ich muss sagen: schick sieht sie auf alle Fälle aus. Gerade die Mischung aus dem weißen Material rund um die Düsen und dem Chrom gefällt mir sehr gut. Die Brause liegt für mein Gefühl recht schwer in der Hand, was sich aber vermutlich darauf zurückführen lässt, dass ich bisher nur eine Billig-Brause habe, aus der mittlerweile (trotz Reinung, dazu wird es aber noch einen extra Post geben) kaum mehr Wasser kommt. Höchste Zeit also für etwas Neues!  
Besonders interessant finde ich den Select-Knopf. Bei meiner Brause mit einem Drehmechanismus am Duschkopf finde ich es gerade mit nassen, glitschigen Händen äußerst schwierig einen anderen Duschstrahl auszuwählen. Hinzu kommt, dass die verschiedenen Modi dann doch recht gleich sind. Gerade im Hinblick auf die Auswählbarkeit der verschiedenen Duschstrahlen und deren Art setze ich also große Hoffnungen in die Raindance Select E 120. Ich bin schon gespannt, ob sie diesen Anforderungen gerecht werden wird.
Was mir bei der Select E 120 auch positiv auffällt ist die ausergewöhnliche Form. Alleine damit hebt sie sich schon von den 0815-Brausen ab. Insgesamt wirkt die Verarbeitung hochwertig, ein echtes Schmuckstück für mein 0815-Badezimmer also. Auch die Gestaltung der Düsen ist mir ins Auge gestochen. Ich habe bisher noch nicht gesehen, dass diese unterschiedliche Größen (Innendurchmesser) haben oder so wie die 3 großen in der Mitte gestaltet sind. Das macht neugierig auf den ersten Praxistest. Die 3 Arten unterschiedlicher Düsen sind übrigens für die 3 verschiedenen Duschstrahlen zuständig:
Mal sehen, was die Düsen bringen.


Laura · 416 mal angesehen · 0 Kommentare
Schlüsselwörter (Tags): Schlüsselwörter (Tags) Duschbrause Schlüsselwörter (Tags) Duschkopf Schlüsselwörter (Tags) E 120 Schlüsselwörter (Tags) Hansgrohe Schlüsselwörter (Tags) Raindance Schlüsselwörter (Tags) Select

Permanenter Link zum ganzen Eintrag

http://lauratestet.blogieren.com/Erstes-Blog-b1/Das-Paket-ist-da-b1-p14.htm

Kommentare

Bisher keine Kommentar für diesen Eintrag...


Einen Kommentar verfassen

Status der neuen Kommentare: Veröffentlicht





Ihre URL wird angezeigt.


Bitte geben Sie den Code ein, den Sie in den Bildern sehen


Kommentar

Optionen
   (Name, e-Mail und URL als Cookie speichern.)